Folgen

Amazon Prime

Hinter Amazon Prime verbirgt sich ein ganzes Bündel an Leistungen. Amazon verbindet Produkte, die eigentlich nicht zusammen gehören. Am wichtigsten sind dabei der Zugang zu "Prime Instant Video" und der kostenfreie Premiumversand. 

Ist Amazon Prime seine €49,-- im Jahr wert? 

Eine genaue Anzahl von Filmen und Serien nennt Amazon nicht, dennoch ist das Angebot ziemlich umfangreich und wird stets erweitert. Alles passiert online, ist immer verfügbar - solange ein Internetzugang vorhanden ist, natürlich mit Flatrate. Es kann nach einzelnen Titeln gesucht werden oder man stöbert durch Kategorien und Genres. Durch die Mitgliedschaft bei Amazon Prime könne in diesem Bereich (heißt explizit Prime Instant Video) alle Filme und Serien frei und ohne weiter Kosten angesehen werden. Der Film wird aber nicht "geschickt" oder runtergeladen - er wird gestreamt. 

Was ist Streaming? 

Früher kaufte man sich einen Film oder lieh ihn aus. Streaming wie bei Amazon Prime hat da einen anderen Ansatz: Der Film wird online in einem Player angeschaut - mehr verbirgt sich dahinter nicht. Wann und wie häufig, bleibt einem selbst überlassen. Es bleibt auch keine Kopie davon auf dem Rechner zurück und ohne Internetverbindung bleibt der Bildschirm schwarz. Man "besitzt" den die Prime-Filme also nicht, man kann aber unbegrenzt auf sie zugreifen und ohne Werbeunterbrechung ansehen. 

Was man dazu braucht ist ein passender Computer (muss nicht extra leistungsstark sein) und eine Internetverbindung die 6 Mbit/s oder mehr bringt, damit die Wiedergabe flüssig und in einfachem HD erfolgen kann, Full HD braucht mehr Bandbreite. 

Wenn man Amazon Prime auf dem heimischen TV anschauen will, so gibt es mehrere Möglichkeiten. Man kann den Computer via HDMI-Kabel mit dem Fernsehr verbinden, über eine drahtlose Verbindung schauen oder über den Amazon Fire TV/Fire Stick, bei dem man einen kleinen Receiver mit Fernbedingung für Prime bekommt. Oder das TV Gerät ist bereits onlinefähig und hat die Amazon Prime App installiert. 

Wichtig ist dass man auf den Unterschied zwischen Prime Instand Video (für Mitglieder kostenlos) und dem Instant Video Shop (kostenpflichtig) achtet. Daher immer auf den Hinweis achten: "in Prime Instant Video enthalten". 

Sonstige Leistungen

Kostenfreier Premiumversand - der Premiumversand hat das Ziel, die Lieferung am nächsten Werktag nach dem Versand zu garantieren und kostet normalerweise 6 € pro Lieferung - für Prime-Mitglieder ist er kostenlos.

Zusätzlich hat Amazon noch Leistungen/Vergünstigungen mit draufgelegt. Fotos können in der Cloud Drive (erreichbar über die Amazon-Seite) in unbegrenzter Menge hochgeladen werden und es gibt ein monatliches Gratis-Ebook für Kindle Nutzer. 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk