Folgen

ERP Kernkomponenten

Finanzen

Die Unternehmen wollen Finanzdaten erfassen, beobachten und alle Umsätze konsolidieren. ERP Finanz-Software bietet diese Möglichkeit mit zentraler Finanzbuchhaltung, Debitoren, Kreditoren und Lohnabrechnungssystemen.

HR

ERP Lösungen bieten ein zentrales HR-System, das es dem Unternehmen ermöglicht, Personalstunden, Mitarbeiter, Leistungsbeurteilungen in der gesamten Organisation zu erfassen, zu verfolgen und zu verwalten. Bis hin zu den Themen Talentverwaltung und Personalentwicklung.

Einkauf / Beschaffung

ERP Software rationalisiert den Einkauf- bzw. Beschaffungsprozess mit automatischen Bestellvorschlägen, Lieferantenmanagement und Auswertungs- bzw. Berichtsmodulen.

Business Intelligence

Unternehmen wollen und brauchen immer mehr Datenanalysen, die es Ihnen ermöglicht, zu bewerten und zu handeln anhand der Informationen über das Unternehmen. Um das zu vereinfachen bietet ERP-Software oftmals vorgefertigte Berichte die das Unternehmen nutzen kann um Vertriebsaktivitäten zu beurteilen, Data Mining durchzuführen und auch die Möglichkeit hat benutzerdefinierte Berichte zu entwickeln.

Kundenbeziehungsmanagement

ERP-CRM-Anwendungen sind ein zentraler Speicherplatz von Kundeninformationen, die vom Unternehmen mit Kundenkontakt für die gesamte Organisation zugänglich ist und verwendet werden kann. Es enthält alle Informationen über die Firmen-Interaktionen mit Interessenten, Kunden und Partnern, und alle Interaktionen von Marketing, Vertrieb, Service und jeder anderen Abteilung mit Kundenkontakt. ERP CRM-Anwendungen umfasst auch Vertriebs Reporting, Tracking sowie Service und Support.

 

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk